Meine Firma ...Thomas Dorn

Seit 1986 arbeite ich aktiv in der EDV und habe seit dem in und für verschiedene Firmen:

  • bis 1990 bei Commodore Österreich
  • bis 1995 Siemens Verkehrstechnik
  • Entwicklung 24 Bit-Malprogramme für Amiga-Systeme
  • Entwicklung Animationsprogramme für Casablance Schnittsysteme
  • Entwicklung Eisenbahnsteuerungskopf für Siemens
  • Entwicklung Warenwirtschaftssysteme und Fakturensysteme
  • Geschäftsführer von vip.at
  • Aufbau eigener Serverlandschaft
  • 2011: Übernahme Internetkunden von DiTech, gleichzeitig Aufbau von Web-Infrastruktur in der InterXion und Xpirio
  • Schulungen diverser Programmiersprachen und Netzwerktechnik sowie Linux